Schwarzes Brett

neue Beitrag alle Beiträge anzeigen

15.01.2020  20:09 Uhr     von   ilse Eulitz     ( anderer Verein )

Hohenfelden

Ja, ich habe es gefunden.

 

15.01.2020  20:05 Uhr     von   ilse Eulitz     ( anderer Verein )

Hohenfelden am 18. 01.

Wo trifft man sich für diesen Trainingslauf? Habe ich was übersehen?

 

15.01.2020  16:32 Uhr     von   Karlo     ( USV Jena )

Wieder mal die Meldung vergessen?

Hallo zusammen.
Ich möchte morgen früh die Karten drucken und jeder soll am  
Samstag eine Karte bekommen.
Bisher liegen mir 40 Meldungen vor. Leider nur wenige vom OLV.
Also Leute rafft Euch auf, man kann auch um 10....Uhr noch  
starten.
Wir sehen uns und bringt schönes Wetter mit.

 

14.01.2020  16:43 Uhr     von   Klaus Göhring     ( anderer Verein )

Ski-OL / Glückwunsch !

Zum Auftakt der Ski-OL-Saison hat die kleine Thüringer Delegation in allen drei  
Damen-Altersklassen Podestplätze ( 1.,2.,3. ) nahe Garmisch erkämpft !  
Glückwunsch an Renate, Anke und Ute S..

 

13.01.2020  21:58 Uhr     von   Karlo     ( USV Jena )

Wieder mal zur Schule gegangen

am letzten Samstag als Gast bei den Vereinsmeisterschaften  
Schulhof - OL des OLV Weimar.
Super Organinsation, eine neue Karte (Klausis erste mit OOM),  
sechs Bahnen!
Ich erinnerte mich noch an einige Ecken in meiner Grundschule.
Dreißig Starter. Gratulation!

 

12.01.2020  16:01 Uhr     von   Karlo     ( USV Jena )

Reservierung Gaststätte

Wir waren heute im Waldschmaus. War sehr voll.
Reservierung ist empfehlenswert. Einfach anrufen.
Fr. - So 11.30 - 20.00 Uhr. Tel. 036450 31130
Karlo

 

12.01.2020  09:51 Uhr     von   Karlo     ( USV Jena )

Wintertraining des USV Jena am 18.01.2020 in Hohenfelden

Ergänzungen zur Ausschreibung:

Dorf A Foto- OL:Freie Postenwahl, man muss nicht alle Posten anlaufen!

Dorf B:  Für Anfänger geeignet.
    
Dorf C:  Etwas länger, mit Routenwahl.

Wer zwei Bahnen laufen will, wechselt die Karte am Start / Ziel (Parkplatz).  
   
Wald – Bahnen: Start und Ziel befinden sich auch direkt am Parkplatz.
Bis zum Waldrand sind es etwa 350m. Diese Strecke kann / sollte um Ein- bzw.  
Auslaufen genutzt werden.
Alle Bahnlängen inklusive dieser Entfernung!

Wer zwei Bahnen laufen will, sollte beide Karten mitnehmen und am Waldrand  
wechseln.
Kartenhüllen liegen am Start, sind aber sonst nicht erforderlich (Pretex).
    
Wald A:  Für Anfänger.
    
Wald B:  Erweiterung der Bahn A um einige Posten.  
   
Wald C:  Einige Bahnkreuzungen sollten es spannender machen.
  Wer weniger laufen will - man muss nicht alle Posten anlaufen.
    
Dank an alle, die schon gemeldet haben. Änderungen auf Grund dieser Hinweise  
sind noch möglich.  
Wer allein mit dem Auto fährt, sollte möglichst noch jemanden mitnehmen!
Bisher haben sich 20 Leute angemeldet.
Besonders auf den B -  und C -  Bahnen wird es spannend werden.
Wir hoffen auf weitere Meldungen bis zum 15. Januar
direkt an gerlachkarl@web.de

LG Karlo

 

12.01.2020  09:51 Uhr     von   Kirsten Röhrich     ( anderer Verein )

Laufseminar 22./23.2.2020

Liebe Orientierungsläufer,

auch in diesem Jahr findet wieder ein Laufseminar mit Christiane und Sören Lösch statt. Und zwar am 22. und 23. Februar 2020. Zielgruppe in diesem Jahr sind die Läufer in den Kategorien D/H 12 bis D/H 16. Darüber hinaus sind natürlich wie immer auch interessierte Erwachsene herzlich willkommen! Genauere Angaben zwecks Zeit und Ort folgen später. Ab sofort nehme ich Eure -hoffentlich zahlreichen!- Anmeldungen unter kirsten.roehrich@gmx.de entgegen.

Besten Dank und liebe Grüße von Kirsten

 

30.12.2019  20:54 Uhr     von   Karlo     ( USV Jena )

18.01.2020

Hinweise zum Wintertraining

 

29.12.2019  19:35 Uhr     von   Rainer     ( OLV Weimar )

Training am 29.12.

17 Läufer + Bahnleger + Abbauer Uwe Heinert waren heute beim OL-Training auf dem Ettersberg. Es war zwar leichter Frost, aber Sonnenschein und alles schön trocken. Die Ergebnisse:
2,0 km-Kinderstrecke
22:10 Josephine Jung (mit Begleitung vom Papa)
22:40 Leni Riese
32:05 Silvia Gerlach
3,0 km
19:40 Joris Hochstetter
46:30 Karlo Gerlach
46:55 Hans Lange
74:00 Gisela Schubert (3 Posten weggelassen)
74:20 Ilse Eulitz
80:00 Eileen Heinert (Respekt, es war schwere Orientierung!)
4,7 km
58:10 Franzi Hochstetter
76:30 Detlev Jung
84:00 Jenny Buchheim
88:40 Jürgen Rummel
6,2 km
46:20 Joris Hochstetter
62:50 Bernhard Riese
78:30 Mike Heinert
97:00 Michael Böhringer
97:15 Iris Lüke

 

23.12.2019  19:11 Uhr     von   Karlo     ( anderer Verein )

«kein Betreff»

Weihnachtsgrüße

 

23.12.2019  19:06 Uhr     von   Karlo     ( anderer Verein )

«kein Betreff»

https://c.web.de/@319081802545240032/RpWpgjZ0ReiWGFZuLwTJdg

 

18.12.2019  22:51 Uhr     von   Rainer     ( OLV Weimar )

Training 29.12.

Letztes OL-Training in diesem Jahr
Gestartet wird zwischen 09:30 Uhr und 10:00, ab 11:15 wird die Strecke wieder abgebaut. Es gibt vier Strecken: Kinder ca. 2km, und schwere Orientierung auf 3, 4,5 und 6km. Wir treffen uns an der Einfahrt zur Jugendherberge Ettersberg, kurz nach dem Obelisk an der Ettersburger Straße. 51°01.094N, 011°18.192E. Meldungen bitte bis zum 26.12. an mich: rainer punkt jena at gmx.de.
Bitte in den Vereinen weiter verbreiten!
Bis bald und schöne Weihnachten!
Liebe Grüße von Rainer

 

08.12.2019  19:14 Uhr     von   Joris Hochstetter     ( USV Jena )

USV-Waldtraining am 14.12. - Staffelstarts

Liebe USV-OLer,


nächsten Samstag wird es vom Steinkreuz aus wieder ein Waldtraining des USV Jena
geben, dessen Inhalt Staffelstarts sind und zu dem auch alle anderen Thüringer
eingeladen sind. Beginn ist wieder um 10 Uhr. Bildet gerne Fahrgeinschaften oder
fahrt mit Buslinie 16 bis zur Haltestelle Ziegenhainer Tal, von dort nimmt euch
sicher jemand mit bis zum Steinkreuz. (geauere Anfahrtsbeschreibung wenn
gewünscht später).


Es gibt 3 leichte und 4 schwere Strecken. Sie werden nacheinander jeweils mit
Massensart abgelaufen. Damit sich nicht alle einfach hinterherlaufen können,
variieren die Strecken jeweils etwas (mithilfe von Gabelposten), aber alle
Varianten sind in etwa gleich lang. Jeder hat nur zu den Posten auf seiner Karte
zu laufen. Wer als erstes im Ziel ist gewinnt die Runde (und evtl. einen kleinen
Preis). Es wird angestrebt mit SI zu laufen - bitte bringt euren SI-Chip mit.


Meldet euch gerne gruppenweise und bis DONNERSTAG (12.12) AUSSCHLIESSLICH bei:
david.niederdoerffler(AT)freenet.de

Mit der Meldung sind anzugeben: schwer oder leicht und die Anzahl der Strecken.
Wer zwischendrin wechseln will, gibt bitte genau an wie.

Zur Orientierung die Streckenlängen:
Leicht: 1 Strecke = 1,4 km; 2 Strecken = 2,9 km; 3 Strecken = 4,0 km
Schwer: 1 Strecke = 2,8 km; 2 Strecken = 4,6 km; 3 Strecken = 6,9 km; 4 Strecken
     ;          ;          ;          ; = 8,6 km

Alle Strecken und die am Anfang im Besonderen sind sehr schnell belaufbar. Die
Treibjagd findet diesmal auf der anderen Seite des Saaletals statt und wird uns
nicht behindern.

Viele Grüße,
Joris

 

03.12.2019  21:09 Uhr     von   Joris Hochstetter     ( anderer Verein )

Waldtrainings generell

Hallo,

ich weise nocheinmal darauf hin, dass in Jena jeden Samstag Karten-Trainings  
stattfinden. Zu denen in der veröffentlichten Liste von Ute kommen die  
Informationen zu euch (über das Schwarze Brett z.B.) und zu den anderen müsst  
ihr die Informationen aktiv einfordern (kleinerer Rahmen, gerne mit ÖPNV  
kommen). Einen groben Überblick gibt es auf der Website des USV Jena.

Viele Grüße, Joris

 

18.11.2019  20:30 Uhr     von   ( KG für ) Sabine Wagner     ( USV Jena )

Waldtraining am 30.11.19

Liebe OLer,
  
das Waldtraining am 30.11.2019 wird am Steinkreuz stattfinden. Treff ist 10 Uhr  
an der Lagerfeuerstelle. Posten werden ab 11:30 eingesammelt.
  
Durchgeführt wird eine tschechische Staffel, bei der man mit einem Partner  
läuft. Wer keinen Partner findet, keine hohe Laufintensität haben bzw. nicht auf  
einen Partner warten möchte, kann das ganze natürlich auch alleine absolvieren.  
Erklärungen zum Ablauf gebe ich 10 Uhr.
Für die Anfänger wird es eine Extrabahn geben.
Meldungen nehme ich bis spätestens Donnerstag, 28.11.2019 entgegen. Kennzeichnet  
bitte, ob ihr Einzelstarter, Anfänger oder Paare seid oder ob ihr einen  
Partnerwunsch habt. Für jeden gemeldeten Läufer wird es eine Laufkarte geben.
Meldungen bitte an
bienewagner.jena@gmail.com
VG
Sabine

 

17.11.2019  15:11 Uhr     von   Klaus Göhring     ( OLV Weimar )

Termine : WinterTraining + Thüringer WK i2020

Liebe O-Sportler,  
für das Thüringen-offene Winter-Training gibt es erste Angebote ( koordiniert  
Ute Lösch ) und der LFA hat sich über die voraussichtlichen WK-termine 2020
verständigt.  Alle Daten im Anhang.  
Und bitte auch Kirstens Angebot zu Uslar 2020 im Auge behalten.  

 

10.11.2019  17:08 Uhr     von   Kirsten Röhrich     ( anderer Verein )

Erinnerungsmail

Liebe OLer,

es ist an der Zeit, mal wieder eine Info der Rubrik Erinnerungsmail zu versenden. Diesmal bezüglich des 5-Tage-Laufes in Uslar vom 18.7. bis 25.7.2020. Ich habe in der dortigen Jugendherberge 2 Pavillions gebucht mit insgesamt 20 Betten (je 1 Einbettzimmer und 3 Dreibettzimmer) nebst Nutzung der Selbstversorgerküche. Mitstreiter sind bis jetzt Mirko, Matias, Sabine, Liv-Greete, Alexandra nebst Moritz und Siiri und meiner Wenigkeit. Wer sich uns anschließen möchte hat bis 31.12.2019 die Möglichkeit, sich bei mir zu melden(kirsten.roehrich@gmx.de).Überzählige Plätze werde ich Anfang Januar stornieren.

Ich danke Euch und verbleibe mit lieben Grüßen, Kirsten

 

05.11.2019  22:30 Uhr     von   Renate Tröße     ( SV TU Ilmenau )

Rangliste

Nach zwei schönen Wettkämpfen zum Saisonabschluss ist mir am Sonntag leider ein  
peinlicher Fehler in der D18 passiert. Da hat nicht Antonia Bräuer, sondern  
Isabelle Bombien gewonnen! Da es im Vergleich zu vergangenen Jahren recht viele  
offene Fälle gab, habe ich nach dem Lauf am Sa nach den Meldungen für So geschaut,  
um einiges auszuschließen, was sonst noch zu einem Sieg hätte führen können.  
Isabelle stand nicht in der Startliste, und ich habe vergessen, dort nochmal zu  
kontrollieren. Habe mich zu sehr auf die Rechnerei konzentriert. Tut mir aufrichtig  
Leid!
Bei den offenen Startern bitte nicht wundern, Jürgens Übernahmeschema für die  
Thüringer Webseite hat nochmal neue Klassen aufgemacht und damit weitere Sieger  
gelistet. Es handelt sich nur um thüringer Läufer, die keinem Verein angehören und  
nach unseren Beschlüssen nicht für die Gesamtrangliste gewertet werden.

 

28.10.2019  07:23 Uhr     von   Frank B.     ( OLV Weimar )

Thüringenpokal Ergebnisse

Hier noch die Mannschaftsergebnisse vom Thüringenpokal:

1 USV Jena 1
2 SV TU  Ilm
3 USV Jena 2
3 OLV WE 1
5 USV Jena 3
6 BSV Halle 1
7 OLV WE 2

Die Ergebnisse der einzelnen Bahnen und Zwischenzeiten sind auf der
Wettkampfseite veröffentlicht.

 

27.10.2019  16:53 Uhr     von   Klaus Göhring     ( OLV Weimar )

Pokalwertung

Liebe O-Sportler, vielen Dank für Eure Teilnahme am Herbstlauf des OLV Weimar  
und Eure Geduld bis zur Siegerehrung. Jetzt aus der trocknen Stube hier im  
Anhang noch die finale Tabelle zur Pokalwertung 2019. Die Einzelergebnisse  
stehen bereits im O-Manager...  
Kommt gut und verletzungsfrei über die wettkampfarme Saison und schaut hier  
nach, ob ggf. wieder einige thüringenoffene Wintertrainingsläufchen angeboten  
werden .

 

18.10.2019  23:30 Uhr     von   Gerlach     ( anderer Verein )

Offenes Training Mittwoch 23.10. - Weimar Große Sackpfeife

Hallo zusammen,
wir können kostenlos den Edeka - Parkplatz gegenüber dem P&R  
Parkplatz an der Großen Sackpfeife nutzen. Fahrzeuge bitte an der  
Nordseite abstellen.
Start und Ziel sind gegenüber der Parkplatzeinfahrt.
Jeder kann sich aussuchen, welche Stecke er läuft.
Für die Score - Strecke gibt es keine Zeitbegrenzung.
Wer noch nicht den Foto - Ol gelaufen ist kann diesen zum  
Warmlaufen probieren. Gern auch für Eltern, Betreuer usw.
Start auch vor 17 Uhr möglich.

Silvia & Karlo

 

13.10.2019  14:20 Uhr     von   Kirsten Röhrich     ( anderer Verein )

«kein Betreff»

An alle den Orientierungslauf liebenden OLer!
Sabine und ich wollen im nächsten Jahr am 5-Tage-Lauf in Uslar teilnehmen. Er findet in der ersten Sommerferienwoche vom 18.7. bis 25.7.2020 statt. Nun fragen wir Euch wer Lust hat, ebenfalls daran teilzunehmen. Ich benötige bis 31. Oktober 2019 eine verbindliche Antwort, da ich mich auf Quartiersuche begeben möchte. Das Quartier wird für die Woche ca.200€ kosten pro Nase, die Meldegebühr 50€/70€ und dann sind da noch Spritkosten und Essengeld. Ich denke, wir versorgen uns wieder gemeinsam. Ich rechne mit Gesamtkosten zwischen 350-400€. Anmeldung bitte ausschließlich bei mir: kirsten.roehrich@gmx.de.
Bei Euren Überlegungen bitte beachten, dass zeitgleich das O-Ringen in Schweden stattfindet!!!
Vielen Dank und liebe Grüße von Sabine und Kirsten

 

11.10.2019  13:44 Uhr     von   Jürgen     ( OLV Weimar )

Weimarer Herbst-OL und Thüringen Pokal 2019

Die Ausschreibung wurde überarbeitet.

 

10.10.2019  18:52 Uhr     von   Karlo     ( anderer Verein )

Offenes Training des OLV Weimar

Hallo zusammen,

Am Mittwoch, den 23. Oktober führt der OLV Weimar ein offenes Training am  
Klinikum Weimar / Große Sackpfeife durch. Dazu habe ich nach schottischen  
Vorbild den ersten Post Box Ol und eine Sprint - Ol - Bahn vorbereitet.
Leider haben wir keine markanten roten Postbriefkästen - hier sind die  
grauen "Telekom Schaltkästen", zu finden.
Treffpunkt 17 Uhr am P&R Parkplatz gegenüber dem Fitness Center POM.  
Abweichende Startzeit bitte vorher mit mir abstimmen!

1. PostBox OL:
Score OL, markante Standorte ohne Markierung! Optimal ca. 1,9km.

2. Sprint OL:
Mit rot - weißem Absperrband markierte Bahn,10 Posten, ca. 1,5km, Optimal ca.  
2,2km. Postenbeschreibung gibt's extra.
Beide Varianten sind auf einem A4 Blatt (Pretex). Maßstab 1:5000.
Start und Ziel befinden sich in unmittelbarer Nähe gegenüber dem EDEKA -  
Parkplatz.

3.Foto - Ol:
Rund um das Klinikum laufen oder wandern. Für Anfänger oder Betreuer geeignet!
Start und Ziel vor dem Haupteingang zum Klinikum.

Der Straßenverkehr ist unbedingt zu beachten!
Jeder Teilnehmer hat sich ausreichend zu versichern!

Bitte Meldung nur an gerlachkarl@web.de bis Montag, den 21.Oktober zur  
Sicherung des Kartendruckes.
Ich hoffe wir sehen uns.
Silvia & Karlo